Zum Inhalt springen

Kirchenbus

Ein Team Ehrenamtlicher ermöglicht es vor allem Älteren, am Sonntag aus allen Stadtteilen zur Kirche zu kommen oder unter der Woche zu Frauenhilfen oder Seniorenkreisen. Die Fahrerinnen und Fahrer bedienen am Sonntag zwei Routen: Abwechselnd fährt der Kirchenbus die Tour Kirche Mühlendorf-Pragpaul-Tiergarten oder die Tour Breitenhagen-Grüber. Der Gottesdienstplan, der in Kirche und Gemeindehäusern ausliegt, und die Tagespresse informieren über die jeweilige Strecke.
Die Erfahrung ist nun aber seit längerem, dass für ältere Menschen der Weg auf die Hauptstraße oder an die verabredete Bushaltestelle oft zu lang und beschwerlich ist. Die Fahrt mit dem Kirchenbus scheitert oft an Kleinigkeiten! Daher fährt der Kirchenbus nicht nur die bekannten Strecken ab, sondern kommt auch bis direkt vor die Haustür. Bei Bedarf kann beim jeweiligen Fahrer zuvor angerufen werden und eine Abholung von zu Hause aus bestellt werden. Die Telefonnummer des Fahrers steht zusätzlich im Kirchenbus-Prospekt, im Gottesdienstplan und in der Zeitung.